Sie befinden sich hier

Inhalt

Verkehrssicherheitsmesse 60plus

Wir laden Sie ein zum 13. Aktionstag für erfahrene VerkehrsteilnehmerInnen 
am Donnerstag, 15. September 2016
um 9 Uhr 30 bis 16 Uhr 
im Kreishaus Bad Ems 

Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems

Es gibt mehr ältere denn jüngere Autofahrer auf deutschen Straßen. Wer als Autofahrer weiß, wie sich Körper, Geist und Seele im Verlauf der Jahre verändern und damit auch sein Verkehrsverhalten bestimmen, der hat die Chance, sich rechtzeitig darauf einzustellen. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer trägt mit seinem Mitmachen zur eigenen Sicherheit im Straßenverkehr bei und zur Sicherheit aller anderen. Die Verkehrssicherheitsmesse 60plus zeigt Ihnen, wie es geht!

Infoflyer zur Messe

Informationen zur Messe:
Dirk Hartenberger
Vorsitzender der AG Senioren
Forum Verkehrssicherheit Rheinland-Pfalz
info@remove-this.vorbild-bleiben.de
www.vorbild-bleiben.de

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Messe-Imbiss kostenlos
Erbsensuppe und Mineralwasser, eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen 

Kontextspalte

Ansprechpartner

Arbeitsgruppe Kinder und Jugendliche:

Herr Lars Brummer

Arbeitsgruppe Junge Fahrer:

Herr Herbert Fuß

Arbeitsgruppe Senioren:

Herr Dirk Hartenberger

Arbeitsgruppe Strategie:

Herr Andreas Opfermann-Hauch

Forum Verkehrssicherheit

Jörg Holzhäuser

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr,
Landwirtschaft und Weinbau

Stiftsstraße 9
55116 Mainz

Postfach 3269
55022 Mainz 

Telefon: 06131 / 16-2297
Telefax: 06131 / 16-172297

poststelle@remove-this.mwvlw.rlp.de