Sie befinden sich hier

Inhalt

Technische Prüfstelle für den Kraftfahrzeugverkehr des TÜV Pfalz e.V.

Ihre Experten für sichere Mobilität Die Begriffe "Sicherheit" und "TÜV" sind in unserem Sprachgebrauch eng miteinander verbunden. So eng, dass der Begriff TÜV als Synonym für Sicherheit verwendet wird. Technik ist in unserer Gesellschaft heute allgegenwärtig und die Menschen haben gelernt sie zu ihrem Vorteil zu nutzen. Gleichzeitig fühlen sich jedoch breite Bevölkerungsschichten von dem Risikopotential bedroht. Der TÜV ist die anerkannte Instanz, dieses Risikopotential zu verringern. Unter der Tätigkeit der TÜV-Sachverständigen versteht die Öffentlichkeit traditionell das Überprüfen technischer Einrichtungen bezüglich ihrer Sicherheit.

Heute besteht unsere Dienstleistung aus

  • der Beratung,
  • der Prüfung,
  • dem Aufzeigen von Verbesserungspotentialen und
  • der Unterstützung bei der Umsetzung.

Die Wahrnehmung der Betreiberverantwortung und der Einsatz der unabhängigen TÜV-Sachverständigen führen zu Sicherheitsstrategien auf hohem Niveau. Für diese Aufgaben sind beim TÜV Pfalz mehr als 350 Mitarbeiter verantwortlich; Experten auf vielen Fachgebieten, die sich ständig weiterbilden und auf einen reichen Erfahrungsschatz in der Praxis zurückgreifen. In der Gesamtheit steht damit ein vernetztes Wissen zur Verfügung das wir tagtäglich bei unseren Kunden einsetzen. Das ist auch bei der Bewältigung der gegenwärtig drängenden Probleme eine Erfolg versprechende Vorgehensweise. 

Kontextspalte

 

 

Forum Verkehrssicherheit

Jörg Holzhäuser

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr,
Landwirtschaft und Weinbau

Stiftsstraße 9
55116 Mainz

Postfach 3269
55022 Mainz 

Telefon: 06131 / 16-2297
Telefax: 06131 / 16-172297

poststelle@remove-this.mwvlw.rlp.de